Basil & Barbarea

von Hand mit Liebe zubereitet

aus tagesfrischer, eigener Ernte hier in der Region, ohne Konservierungs- und Hilfsstoffe, volldeklariert.

Bärlauch Pesto

Köstlich und schnell zu Pasta: Bärlauch-Pesto mit etwas Kochwasser verrührt unter die tropfnassen Nudeln ziehen und sofort servieren. Sehr fein an Gemüsesuppen: nicht mitkochen, erst auf dem Teller zugeben. Pur oder mit Frischkäse sehr beliebt als Brotaufstrich. Unbedingt probieren: Kartoffelsalat mit Bärlauchpesto-Dressing! Zutaten: frische Bärlauchblättchen 46%, Rapsöl, Hartkäse und Walnüsse aus biologischer Erzeugung, unraffiniertes Steinsalz. Nicht erhitzt und ohne Konservierungsstoffe. 

Bärlauch vegan

Köstlich und schnell zu Pasta: Bärlauch-Pesto mit etwas Kochwasser verrührt unter die tropfnassen Nudeln ziehen und sofort servieren. Sehr fein an Gemüsesuppen: erst auf dem Teller zugeben. Phantastisch in selbst gemachtem Hommus, im Kartoffelsalat ... adelt auch jedes andere Salatdressing. Zutaten: frische Bärlauchblättchen 46%, Rapsöl und Walnüsse aus biologischer Erzeugung, Kartoffelflocken, unraffiniertes Steinsalz. Nicht erhitzt und ohne Konservierungsstoffe.

Pesto "Wilde 13"

13 wilde Kräuter aus streng kontrollierter eigener Sammlung: Natur pur mit hohem Genussfaktor! Köstlich an Frischkäse, auf unserem Hanfnuss-Dinkelbrot, im Salatdressing oder zur exquisiten Cremesuppe. Nicht mitkochen, sondern erst kurz vor dem Servieren unterziehen. Zutaten: frische Triebe von Brombeere, Holunder, Wiesenkerbel, Lungenkraut, Gundelrebe, Giersch, Bärlauch, Wiesenschaumkraut, Beinwell, Lauchrauke, Bärenklau. Klettenlabkraut, Taubnessel, Rapsöl, Mandeln, Kartoffelflocken, unraffiniertes Steinsalz. Nicht erhitzt und ohne Konservierungsstoffe.

Die aktuelle Preisliste können Sie >>hier anfordern.

Aktuelle Informationen, wie Termine von Märkten, an welchen wir uns beteiligen, finden Sie auf unserer >>Facebook-Seite

 

powered by webEdition CMS