Basil & Barbarea

von Hand mit Liebe zubereitet

aus tagesfrischer, eigener Ernte hier in der Region, ohne Konservierungs- und Hilfsstoffe, volldeklariert.

Purpurkraut

Sauerkraut zum Rohgenuss von Rotkohl und Quitten aus biologischem Anbau, sehr fein mit Blattsalaten, Nüssen, Hülsenfrüchten und etwas Traubenkernöl, eine wundervolle, auch optisch sehr ansprechende Beilage zu gebackenem Karpfen. Zutaten: Rotkohl und Weisskohl 80 %, Quitten, unraffiniertes Steinsalz.

Goldkraut

Sauerkraut zum Rohgenuss von Weißkohl mit frischem Ingwer und Kurkuma aus biologischem Anbau. Mundet köstlich zu gebratenem Tofu oder gegrilltem Hähnchen, mit gekeimten Linsen und fein geschnittenem Radicchio ein Gedicht. Zutaten: Weißkohl 93%, Ingwer, Kurkuma, unraffiniertes Steinsalz, Fenchelsaat.

Curtido

Die pikant gewürzte Variante des Sauerkrauts nach südamerikanischer Tradition mit Weißkohl und Karotten aus biologischem Anbau. Köstlich zu Getreidebratlingen, Falafel, Bratkartoffeln, oder einfach mit unserem frisch getoasteten Hanfnuss-Dinkelbrot. Zutaten: Weißkohl 70%, Karotten, unraffiniertes Steinsalz, Chili.

Cornelkirschen salzig

Dass die milchsaure Konservierung den Cornelkirschen so gut steht, ihre frische Fruchtsäure und feinen Aromen so gut zur Geltung bringt, ist unser Geheimnis! Sehr lecker an Salaten, mit Käse und überall da, wo ein pikanter Akzent wohltut. Die Salzlake ist ebenfalls sehr schmackhaft und eignet sich ausgezeichnet für Salatdressings. Zutaten: Cornelkirschen aus eigener, konsequent chemiefreier Ernte, Quellwasser, Meersalz. Inhalt: 420 ml, Fruchteinwaage: 250 g

Cornelkirschen-Boshi

Wer hätte gedacht, dass die milchsaure Fermentation den Cornelkirschen so gut steht, ihre frische Fruchtsäure und feinen Aromen so gut zur Geltung bringt! Unglaublich lecker statt Essig an Salaten oder mit Käse. Boshi wird in der makrobiotischen Küche für seine vitalisierende und allgemein gesundheitsfördende Wirkung sehr geschätzt. Zutaten: Saft aus der Fermentation eigener, konsequent chemiefrei erzeugter Cornelkirschen, enthält Meersalz. Inhalt: 250 ml.

Kimchi vom Klettenlabkraut

Kimchi ist eine mittels Milchsäurebakterien aus frischen Kräutern eigener Ernte fermentierte Zubereitung, die die wertvollen pflanzlichen Inhaltsstoffe und Aromen vorzüglich konserviert. Nicht erhitzt und ohne Konservierungsstoffe. Köstlich im Salatdressing, mit Frischkäse, oder als Topping für kräftige Gemüsesuppen.  Zutaten: Klettenlabkraut, Chilli, Dinkelkleie, unraffiniertes Steinsalz. Inhalt: 250 g.

Kimchi von Barbarea

Kimchi ist eine mittels Milchsäurebakterien aus frischen Kräutern eigener Ernte fermentierte Zubereitung, die die wertvollen pflanzlichen Inhaltsstoffe und Aromen vorzüglich konserviert. Nicht erhitzt und ohne Konservierungsstoffe. Köstlich im Salatdressing, mit Frischkäse, oder als Topping für kräftige Gemüsesuppen.  Zutaten: Bärenklau, Barbarea, Chilli, Dinkelkleie, unraffiniertes Steinsalz. Inhalt: 250 g.

Die aktuelle Preisliste können Sie >>hier anfordern.

Aktuelle Informationen, wie Termine von Märkten, an welchen wir uns beteiligen, finden Sie auf unserer >>Facebook-Seite

powered by webEdition CMS